• Home
  • /
  • Florida
  • /
  • Unser Aufenthalt im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel
Werbung

Unser Aufenthalt im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel

Hallöchen!

 

Orlando – das ist sowas wie meine Home Base in den Staaten. Das erste Mal amerikanischen Boden betreten habe ich mit 16. Und das war in Orlando. Ich war schon so oft in Orlando, dass ich es nicht mehr zählen kann. Ich liebe diese Stadt. Was man da alles erleben und machen kann. Das ist echt irre. Orlando liegt sehr zentral und egal, ob du zum Atlantik (in den Osten) oder an den Golf (in den Westen) willst, es ist alles nicht weit.
Davon mal abgesehen, dass man auch um Orlando viele Ausflugsmöglichkeiten hat, muss man die Stadt nicht verlassen, denn sie bietet alles was das Touristen- und Erlebnisherz glücklich macht. Museen, Wasserparks, Shopping Malls, gute Restaurants, den International Drive, Gatorland, Walt Disney World, die Universal Studios und vieles. Ohne Probleme kannst du dich vier Wochen und länger in dieser tollen Stadt aufhalten, ohne das jemals Langeweile aufkommt.
Vor allem mit Kindern ist Orlando ein MUSS, wenn man nach Florida reist. Orlando ist ein Mekka für kleine Disney und Marvel Fans, denn wo sonst kann man Mickey, Minnie, Elsa, Spiderman und Co. so nah sein wie in Orlando?!
In den letzten Wochen wurde ich so oft nach Hotel- und Ausflugstipps für Florida bzw. für Orlando gefragt. Deswegen zeige ich euch heute als erstes in welchem Hotel wir waren.
Das Hilton Bonnet Creek Hotel
In Orlando gibt es sehr viele tolle Hotels. Besonders im Walt Disney World Einzugsgebiet (wenn ick das mal so nennen darf) übertreffen sich die Übernachtungsmöglichkeiten in Sachen Angebot und Komfort.
Lage

Das Hilton Orlando Bonnet Creek befindet sich auf dem Walt Disney World Resort und ist perfekt für einen Familienurlaub. Schon die Fahrt dorthin ist spektakulär, denn man fährt aufs Walt Disney World Resort rauf und durch diesen „Eingang“ durch. Da war der Mini Chef schon mal hellauf begeistert.

Eingang zum Walt Disney World Resort in Orlando

 

Das Magic Kingdom (das ist der Park mit dem Cinderella Schloss) ist knapp 10km entfernt, die Universal Studios 9km und die Walt Disney Hollywood Studios nur 5km. Direkt vom Bonnet Creek fahren kostenlose Busse zu den Walt Disney Parks. Die Parkgebühr in den Parks kannste dir so also sparen. Und das lohnt sich, denn Parken ist sehr teuer.

Shuttle vom Hilton Hotel zum Disney World

 

Ausstattung

Die Hotelanlage ist fantastisch und wunderschön angelegt. Sie befindet sich in dem 195 Hektar großen Naturschutzgebiet Bonnet Creek. Bereits der erste Eindruck von draußen ist toll. Springbrunnen, Palmen und viele gepflegte Gehwege (falls du mal nen Spaziergang machen möchtest, was in den USA ja eher untypisch ist).

Außenansicht Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel

 

Wenn du in die Lobby reinkommst, solltest du erstmal nach oben gucken, denn die Decken sind wunderschön und mit tollen Fotos versehen. Die Lobby ist riesig und sehr hoch. Wie hoch mussten wir am Abreisetag schmerzlich feststellen, denn der Mini Chef hat seinen Luftballon aus versehen losgelassen. Kannste dir vorstellen was da los war. Das Geschrei hallte kurz mal durch die komplette Eingangshalle. Nachdem er mit Stickern und nem Button ruhig gestellt wurde, musste der Hausmeister mit ner sehr langen Leiter hoch zur Decke krabbeln und den Luftballon runter holen.

Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel mit Fotos an den Decken
Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel mit cooler Deko

 

Zum Hotel gehören 12 Restaurants und Bars, wo du dich kulinarisch richtig verwöhnen lassen kannst. Frühstück und Abendbrot gibt es im Harvest Bistro. Morgens ist es recht voll. Macht aber nüscht. Man lässt sich auf die Liste setzten und bekommt nen Pieper der losgeht, wenn der Tisch frei ist. So lange kann man ein wenig übers Areal spazieren. Kinder bis einschließlich 12 essen zum Frühstück und zum Abendbrot übrigens kostenfrei. Das ist typisch in den USA und in ganz vielen Restaurant essen „Kids for free“. Entweder immer oder an bestimmten Wochentagen.

Im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel
Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel mit Erfrischungen

Zum Hotel Resort gehört auch ein Spa Bereich, ein Covention Center und ein 18-Loch Golfplatz. Wer also seinen Abschlag etwas tunen möchte, kann das getrost auf dem Hotel Resort tun.

Aussicht auf den Pool im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel

 

Und natürlich gibt es einen Disney Laden. Keinen großen, aber dem Mini Chef hat er gereicht.

Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel Disney Store

 

Die Pool-Landschaft

Der Pool. Tja, wat sage ick zu dem Pool? Als wir oben im Zimmer waren und diese Aussicht sahen, lechzten wir an der Fensterscheibe. Der Anblick war einfach zu schön.

Pool vom Zimmer aus im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel

 

Das Pool-Gebiet ist 1,21 Hektar groß. Es gibt einen Lazy River wo du dich in riesigen Ringen treiben lassen kannst. Der Pool wurde vom TripAdvisor sogar zum #1 Fantastic Hotel Pool ernannt. Und diese Auszeichnung verdient er absolut. Es gibt genügend Liegen unter Palmen oder Sonnenschirmen, Brücken, eine Rutsche, private Zelte mit TV (kostet aber ein klitzekleines bisschen), Pool Zubehör zum Leihen oder Kaufen und ne Poolbar.

Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel mit der tollen Pool Landschaft

 

Man kann es dort getrost den ganzen Tag aushalten. Wir sind ja nicht so die Pool-Typen und bevorzugen immer das Meer. Aber im und am Pool vom Bonnet Creek Hotel haben wir einen Tag verbracht und das war einfach nur schön.
Die Zimmer

Insgesamt gibt es 1001 Zimmer aufgeteilt in Guest Rooms und Suiten. Die Guest Rooms sind die „normalen“ Zimmer mit entweder einem King Size Bett (1,80m) oder zwei Queen Betten (je 1,60m). Wir nehmen mit den Kindern immer ein Zimmer mit zwei Queen Betten, denn so schläft immer einer mit einem Kind zusammen in einem Bett.

Zimmer im Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel

 

Die Zimmer sind mit vielen Annehmlichkeiten wie W-LAN, Schreibtisch, Kühlschrank, TV und großem Bad ausgestattet. Und vor allem hat man Platz. Das ist einfach herrlich. Ich würde euch empfehlen, ein Zimmer mit Blick auf die Pool-Landschaft zu buchen. Zum einen eben wegen dem Blick auf den Pool und den Golfplatz und zum anderen wegen dem Feuerwerk. Ja, Feuerwerk. Denn von dieser Seite des Hotels aus kann man das Feuerwerk von den Universal Studios sehen.

Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel Zimmer mit Aussicht
Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel mit Willkommensgruß

 

Wir waren ja leider nur vier Nächte im Bonnet Creek, aber wir hätten es auf jeden Fall noch viel länger ausgehalten. So ein tolles Hotel, dass ich euch für einen Besuch in Orlando auf jeden Fall empfehlen kann.

Das Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel in Florida

 

Hilton Hotel Bonnet Creek in Orlando

 

Falls ihr noch Fragen habt oder etwas speziell wissen wollt, dann könnt ihr gern einen Kommentar da lassen oder mir auch ne Mail schicken an mitkinderaugen@gmx.de Ich freue mich immer über Feedback.
Ich stelle also fest: Mit Kinderaugen betrachtet, war es so toll in dem Hotel in Orlando. Der Pool war so cool und der Disney Laden. Aber am besten fand ich die Leckereien am Anfang.
Eure Dajana
In Zusammenarbeit mit dem Hilton Orlando Bonnet Creek Hotel.

 

 

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar