• Home
  • /
  • Familienleben
  • /
  • Von der U7, Überraschungspost, tollem Essen und einem netten Besuch – so war meine Woche

Von der U7, Überraschungspost, tollem Essen und einem netten Besuch – so war meine Woche

Hallöchen! 
 
Und wieder ist eine Woche rum. Wir haben wieder einiges unternommen, haben aber auch viel Zeit zuhause mit Spielen verbracht. Um ab und zu mal frische Luft zu schnappen, gehen der Mini Chef und ich vormittags immer gern auf den Balkon. Dann sortiert er fröhlich die Steine auf dem Balkon, schiebt sein Auto durch die Gegend oder wirft Spielsachen runter. Das ist immer besonders schön, denn dann können der große Chef oder ich immer fröhlich durchs Gebüsch hecheln und alles wieder suchen. Hach der Junge ist so nett und denkt sich immer diverse Beschäftigungsmöglichkeiten für uns aus.
Am Ende verrate ich euch auch noch, wer das Monatspakt Pampers Windeln und Feuchttücher gewonnen hat. Ich habe mich gefreut, dass so viele mitgemacht haben. Aber ihr müsst euch noch etwas gedulden. Hier kommt erstmal mein Wochenrückblick!
Achso und ich habe noch eine neue Kategorie eingefügt. “Geschlafen”. Ich habe ja anhand meines Artikels über unsere Schlafsituation gesehen, dass euch das Thema offensichtich interessiert und deswegen dachte ich mir, ich nehme es mit auf.
Gesehen: Am Mittwoch Grey`s Anatomy und am Donnerstag Germany´s next Topmodel und ich habe viele tolle Produkte gesehen, die ich euch zeigen muss.
  

Gehört: Nüscht besonderes diese Woche. Nur im Auto etwas Radio.
Getan: U7 absolviert. Gab natürlich wieder viel Gebrülle, aber Mini Chef ist gesund und gut entwickelt. Er ist sogar überdurchschnittlich groß für einen Zweijährigen. Aha…wird also doch was mit der Basketball Karriere. Und mit meiner Cousine telefoniert, die ganz frisch Mama geworden ist!

Gegessen: Seit
Ewigkeiten mal wieder heißen Vanillepudding, leckeren grüne
Bohneneintopf, Erdbeer Parfait (Rezept folgt), italienischen Hackbraten
mit Kohlrabi und Kartoffel (Rezept folgt), Sandmann Chokis und wie immer
Waffeln ohne Ende.

 

Hmm…noch heißer Vanillepudding!
Sandmann Chokis erinnern mich an meine Kindheit.

Getrunken: Chai Latte Macchiato (die Kapseln hat Nespresso jetzt neu im Sortiment). Sehr lecker!

 

Gedacht: Wow! 200 Fans bei Facebook und 80 Follower bei Instagram.

Gefreut: Über tolle Post diese Woche: zum einen kam ein Überraschungspaket von Schwiegeromi & -opi mit einer riesigen Biene Maja für den Mini Chef und ich habe ein tolles Mama-Tausch-Überraschungspäckchen von der lieben Maria vom Blog Sonnengelb&Himmelblau bekommen. Was das ganz genau ist, erfahrt ihr nächste Woche auf dem Blog.

Gelacht: Zusammen mit meiner liebsten Schnätti, die mich Samstag besucht hatte. Und über das neue Wortgut des Mini Chefs, dass er uns täglich um die Ohren feuert: Igel, Fuß, Po, komm, heiß, baja (Banane), Aupuuufff (Auspuff), Haus und viele mehr.
Geärgert: Hach ja da gab es diese Woche ein paar Begebenheiten zum Ärgern.
Gewünscht: eigentlich nichts 

Ü-Eier dürfen bei uns nicht fehlen.
Gekauft: Tonnenweis Ü-Eier. Und es gibt jetzt eine neue Sorte mit Flugzeugen. Richtig toll. Nen neuen Staubsauger und diverse neue Klamotten für den Mini Chef. Man ist der groß geworden. Und ein paar Bob der Baumeister Sachen, da Bob ja momentan der Held bei uns ist. Der ist jetzt sogar als Poster ins Kinderzimmer eingezogen.  

 

Geklickt: Diverse Anbieter für kostenlose Social Media Icons. Hat jemand nen Tipp für mich, wo es noch schöne kostenlose Icons gibt?

Bob der Baumeister ist bei uns eingezogen

 

Gelesen: “Besucherritze” von Eva Somaz
Geschlafen: Diese Woche leider nicht immer so gut. Komischerweise hustet der Mini Chef gegen früh immer ziemlich viel. Er hustet den ganzen Tag nicht und nachts auch nicht. Das beginnt erst in den Morgenstunden. Vielleicht ist unsere Luft im Schlafzimmer zu trocken.
Ich wünsche euch allen morgen einen guten Start in die Woche!
Ich stelle also fest: Mit Kinderaugen betrachtet, war es wieder eine sehr schöne Woche. So ein großes Paket von Oma und Opa kann jetzt bitte wöchentlich bei uns eintreffen.
Eure Dajana PS: Morgen früh habe ich wieder ein neues rucki zucki Rezept für euch.

4 Comments

  • Lepidoptera

    9. Februar 2014 at 18:06

    Auf das Paket von der lieben Maria bin ich jetzt aber gespannt, die durfte ich schon kennen lernen!
    Und das mit dem Husten ist bei uns zur Zeit genau das gleiche! Aber zu trocken kann es eigentlich nicht sein mit offenem Fenster, oder? Und es wird jeden Tag schlimmer, manchmal auch schon abends… Hoffen wir mal dass das nicht noch ein ausgewachsener husten wird! Liebe Grüße

    Antworten
    • Mit Kinderaugen

      9. Februar 2014 at 20:51

      Ach echt?! Wie toll. Ich kenne die liebe Maria ja nicht in echt, aber sie scheint ein sehr nettes Persönchen zu sein. Und ihr Päckchen war wirklich wunderschön und vor allem hat es meinen Geschmack getroffen.

      Ja das mit dem Husten ist echt ätzend. Zumal wir deswegen auch schon beim Arzt waren, aber alles ist ok und nichts verschleimt. Also keine Ahnung. Dann hoffe ich, dass es bei euch mit dem Husten auch nicht schlimmer wird.

      Liebe Grüße, Dajana

      Antworten
  • Nele E.

    9. Februar 2014 at 19:16

    Toller Wochenend-Post!
    Haha, und wenn die Oma und der Opa nun hier mitlesen, lassen die sich bestimmt nicht lumpen und nächste Woche wird jeden Tag der Postbote bei Euch klingeln…hihi… 😉

    Liebe Grüße
    Nele E.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar