• Home
  • /
  • Blogging
  • /
  • Hier kommen die Lieblingslieder der Blogger oder Auswertung meiner musikalischen Blogparade

Hier kommen die Lieblingslieder der Blogger oder Auswertung meiner musikalischen Blogparade

Hallöchen!
Vor einigen Wochen hatte ich zu einer musikalischen Blogparade mit dem Thema “Was sind deine 20 all time Lieblingslieder?” aufgerufen. Da mich bzw. uns Musik täglich begleitet, fand ich diese Idee ganz witzig und ich war gespannt, was meine lieben Bloggerkolleginnen so für musikalische Favoriten haben.
Es haben viele Blogger mitgemacht und bei einigen war ich richtig überrascht, was für Lieblingslieder sie doch haben. Ich fand es echt interessant und möchte mich an dieser Stelle noch mal bei allen bedanken, die mitgemacht haben. 

Bildquelle: Sperling Druckagentur
Ich wollte auch von Anfang an eine Auswertung dieser Blogparade machen. Ich werde das auch machen, alerdings werde ich mich auf die Top 10 der Lieblingslieder der Blogger begrenzen. Und ich werde auch nur die Interpreten nennen. Alles andere würde den Rahmen sprengen. Leider haben nicht alle Teilnehmer den Link zu ihrem Post unter meinen Post veröffentlicht. Das bedeutet, dass ich von vielen nur durch Zufall erfahren habe, dass sie an meiner Blogparade teilgenommen haben und von vielen weiß ich es gar nicht, dass sie mitgemacht haben. Das tut mir natürlich leid, aber ich kann es nicht ändern. Ick kann mich ja nicht durch die janze Blogsphäre klicken.
Folgende Blogs haben mitgemacht: 
Falls ich jemanden vergessen habe, tut es mir sehr leid. Gern könnt ihr den Link zu eurem Post ja noch hier unter diesen Post einfügen.
So dann mal ran an die Bouletten ähmmm Lieblingslieder. Hier kommen die Top 10 all time Lieblingslieder der Blogger:
Alicia Keys (4 Stimmen)
Herbert Grönemeyer (3 Stimmen)
Ich & Ich (3 Stimmen)
Missy Elliott (3 Stimmen)
Birdy (2 Stimmen)
Xavier Naidoo (2 Stimmen)
Sia (2 Stimmen)
Guns N´ Roses (2 Stimmen)
Depeche Mode (2 Stimmen)
diverse Soundtracks (2 Stimmen)
Das sind also die Interpreten mit Mehrfachnennung. Ansonsten war wirklich alles wild vertreten. Genannt wurden zum Beispiel noch Sarah Connor, Whitney Houston, Joe Cocker, Pur, Justin Timberlake, Him, Silbermond, Fettes Brot, Melanie C, Glashaus, U2, Tim Bendzko und viele, viele, viele andere tolle Lieder und Interpreten.
Und dann wäre da übrigens noch unsere tanzende Anne. Anne war wirklich die Einzige, die ausschließlich klassiche Lieder in ihrer Liste hatte. Sie ist ja auch unsere Ballerina und von daher hat mich ihre Musikwahl auch nicht überrascht. Anne hatte aber auch so wunderschöne Stücke wie “Die Moldau” von Smetana erwähnt. Das finde sogar ich, die aus den Knien tanzende Hip Hop Göre, ganz toll.
Noch mal lieben Dank an euch alle für´s Mitmachen. Es hat mir viel Spaß gemacht!
Ich stelle also fest: Mit Kinderaugen betrachtet, ist es doch beeindruckend wie unterschiedlich doch die einzelnen Musikgeschmäcker sind. Und vor allem konnte ich nirgends einen Mainstream finden, sondern jeder Blogger hatte richtige tolle Songs erwähnt.
.
Eure Dajana

One Comment

Schreibe einen Kommentar