• Home
  • /
  • Gewinnspiele
  • /
  • Beschäftigungs- und Spielideen für Vorschulkinder (Plus Verlosung)

Beschäftigungs- und Spielideen für Vorschulkinder (Plus Verlosung)

*Kooperation*

Hallöchen!

Ich gehöre dieses Jahr zum Elternausschuss des Kindergartens. Ich finde es zum einem wichtig, dass ich mich als Elternteil in den Alltag des Kindergartens (oder später der Schule) einbringe und zum anderen bin ich so auch über alle wichtigen Dinge rund um den Kindergarten informiert. Bisher ist noch nicht viel passiert und grundlegend bin ich auch mit fast allem im Kindergarten zufrieden. Dennoch glaube ich, dass mein Eintritt eine gute Sache ist und ich bin gespannt was das Jahr so an Themen mit sich bringen wird.

 

Vorschulkinder Beschäftigungsideen

Ein Thema kenne ich schon: Es sind die Vorschulkinder. Der Mini Chef gehört zwar erst im nächsten Jahr zu den Vorschulkindern, dennoch finde ich das Thema wichtig und spannend. Es geht unter anderem um die Förderung der Vorschulkinder und wie man diese am besten auf das erste Schuljahr vorbereiten kann. Es ist ja nämlich nun mal so, dass der Schulalltag komplett anders als der Kindergartenalltag sein wird. Deswegen finde ich sehr wichtig, dass man Kinder rechtzeitig darauf vorbereitet und ihnen spielerisch und altersgerecht die Dinge des Schulalltags näher bringt. Es soll natürlich nicht täglich eine Lern- und Drillstunde abgehalten werden. Aber Kinder sind von Natur aus neugierig und wissbegierig und das kann man nutzen, um ihnen gewisse grundlegende Sachen beizubringen.

Ich möchte euch heute einige Themenfelder aufzeigen, die bei uns im täglichen Leben einen Platz gefunden haben und die den Mini Chef auf den späteren Schulalltag vorbereiten. Und ich zeige euch ein paar Produkte, die zu diesem Thema wunderbar passen.

Eine Fremdsprache

Die von euch, die uns schon länger folgen wissen, dass die englische Sprache einen großen Stellenwert in unserem Leben einnimmt. Der Mini Chef wurde von Beginn an die englische Sprache heran geführt. Er kennt sehr viele Worte auf Englisch, kann einige kurze Sätze sprechen und zählt bis zwanzig. Wir integrieren das Englische spielerisch in unseren Alltag. Wir singen und hören englische Kinderlieder, schauen uns Bücher an, gucken einen Trickfilm auf Englisch oder ich spreche Englisch. Nicht durchgehend, aber zum Beispiel benutze ich manchmal einfach das englische Wort, wenn ich etwas möchte oder sage´.

Buchstaben

Die meisten Kinder können mit Beginn des ersten Schuljahres ihren Namen lesen und schreiben. Der Mini Chef kennt die Buchstaben noch nicht alle und er kann auch noch nicht seinen Namen schreiben. Seit einiger Zeit zeigt aber er Interesse daran und dieses Interesse fördern wir natürlich.

Zum einen haben wir auf dem IPad ein Lernprogramm mit dem Buchstaben schreiben üben kann. Viel öfter als das IPad benutzen wir aber Papier und Stift. Ich schreibe einen Buchstaben vor und der Mini Chef schreibt ihn nach.

 

Goki ABC Puzzle von der Holzfarm

 

Buchstaben lernen mit dem Goki Holzpuzzle

Toll zum üben ist das goki Buchstaben-Holzpuzzle aus dem Shop Holzfarm. Das Puzzle kostet nur 7,50€ und ist wirklich schön. Die Buchstaben sind ungefähr 4cm hoch und toll bunt mit unterschiedlichen Mustern. Zusammen mit den Kindern kann man die verschiedenen Buchstaben entdecken, sie befühlen und schauen wie aussehen. Und natürlich kann man tolle Wörter damit legen.

Zahlen und Mengen

Das Zahlen lernen und erkennen haben wir immer spielerisch in den Alltag integriert. Wir haben ihm immer wieder gesagt welche Zahl er sieht und haben kleine Hilfestellungen gegeben, um gewisse Zahlen zu unterscheiden. Die sechs und die neun beispielsweise. Der Mini Chef weiß, dass die sechs den Bauch unten und die neun den Bauch oben trägt.

Zählen kann der Mini Chef bis über 20. Mit etwas Hilfe schafft er es auch noch weiter. Ganz wunderbar zum aufzeigen von Mengen und Zahlen eignen sich Dominosteine. Man kann die verschiedensten Rallys aufbauen und sie umfallen lassen. Der Mini Chef zählt immer laut mit, wie viele Steine wir aufbauen. Auch zeigen wir ihm anhand der Dominosteine den Unterschied zwischen mehr und weniger. Eine Dominostein Reihe ist kürzer und die andere ist länger. Ganz einfach und für das Kind verständlich.

Bildquelle: Holzfarm.de

Das Domino Spiel gibt es auch bei der Holzfarm und es kostet 22,95€.

Natur und Tiere

Kinder lieben Experimente und sie lieben es, ihre Umwelt zu entdecken. Der Kindergarten vom Mini Chef veranstaltet zwei Mal im Jahr Waldtage. Die Kinder sind dann den ganzen Tag draußen und lernen viel über die Natur, Tiere, Pflanzen und vieles mehr. Mit Lupen geht es auf Erkundungstour und passende Lieder und ein Picknick oder Lagerfeuer runden das ganze ab. Richtig toll ist das und der Mini Chef freut sich immer wie verrückte darauf.

Für zuhause eignet sich der Experimentierkasten Krabbeltier-Safari vom Kosmos Verlag. Die Altersangabe laut Hersteller liegt bei ungefähr sechs bis zehn Jahren. Zusammen mit einem Erwachsenen ist dieses Set aber auch schon für Vier- und Fünfjährige spannend.

 

Kosmos Krabbeltier-Safari
Bildquelle: Kosmos

Das Set beinhaltet diverse Stanzbögen, eine Becherlupe, einen Messbecher, einen Kescher, eine Forscherstation, eine Pipette, einen Holzspatel, eine Petrischale, Löschpapier und einen Insektenführer.

 

Experimentierset von Kosmos Inhalt
Bildquelle: Kosmos

Mit dieser Spezial-Ausrüstung können Käfer, Spinnen, Raupen oder Heuschrecken ganz einfach und behutsam eingefangen und beobachtet werden. Mit dem Insektenführer können sie bestimmt werden und vor allem kann man sehr viel über das Tierchen lernen. Ein ganz tolles Set, dass ich euch wirklich empfehlen kann. Es kostet 19,99€.

Gewinnt ein ABC Holzpuzzle von Goki aus dem Shop Holzfarm

Wir sind total begeistert von dem ABC Holzpuzzle und deswegen freue ich mich total, dass ihr ein Exemplar des Puzzles gewinnen könnt. Ein Dankeschön dafür an die Holzfarm!

Teilnahmeregeln

1. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Artikel oder unter dem Facebook Post.

2. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und eine deutsche Postadresse haben.

3. Denkt bitte daran, dass ihr euren Kommentar nicht gleich seht, da ich ihn erst freischalten muss. Und hinterlasst einen Namen oder eure Mailadresse für die Gewinnbenachrichtigung. Kommentare ohne Namen kommen nicht in den Lostopf!

4. Das Gewinnspiel endet am Montag den 19.09.2016 um 20.00 Uhr.

5. Die Gewinner gebe ich hier unter dem Artikel und auf Facebook bekannt. Ihr habt dann fünf Tage Zeit, um euch zu melden. Ansonsten lose ich neu aus!

 
Ich wünsche euch allen viel Glück!
Ich stelle also fest: Mit Kinderaugen betrachtet, sind jetzt ganz viele Kinder aus meiner Kindergartengruppe nicht mehr da. Die sind jetzt in der Schule. Schade, denn ich vermisse sie. Aber ich bin ja auch bald in der Schule.
Eure Dajana
In Zusammenarbeit mit Holzfarm und Kosmos.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar