Krank und ein wundervoller Herbstsonntag: Unser Wochenende in Bildern

Hallöchen!

Wer uns schon länger folgt weiß, dass wir das Wochenende nach einem “nicht zuhause Wochenende” immer ruhig gestalten. Also folgte nach dem Disneyland und Paris Wochenende ein ruhiges Wochenende zuhause. Wir alle vier sind sehr gern unterwegs, aber eben auch genauso gern zuhause. Deswegen können wir auch ohne Probleme einen ganzen Tag zuhause verbringen, ohne einmal vor die Tür zu gehen.

So war es auch am Samstag. Allerdings eher unfreiwillig, denn mir ging es nicht gut. Keine Ahnung wieso, aber mein Magen rebellierte und zwang mich, fast den ganzen Tag zu liegen. Dafür waren wir Sonntag dann viel an der frischen Luft, denn der Tag begann zwar grau und nebelig, aber endete warm und sehr sonnig. Bei uns auf dem Sportplatz waren diverse Fußballspiele und die Jungs waren fast sieben (!!!) Stunden auf dem Sportplatz. Der Mini Chef hat mit seinen Freunden Fußball gespielt und hätte glücklicher nicht sein können. Währenddessen haben wir Mädels zuhause gespielt und waren dann zwei Stunden mit Omi auf dem Spielplatz.

 

Seht am besten selbst! Viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern!

 

Umzug in die große Kindergartengruppe: Unser Freitag

Bis Mittags gehts hoch ins Büro. Wie immer arbeiten der große Chef und ich. Ich bin wirklich jeden Tag dankbar dafür, dass ich den Luxus genießen darf, zuhause zu arbeiten. Mit Kindern ist das einfach perfekt.

 

Arbeitszimmer: Arbeiten im Home Office

 

Bevor wir die Kinder abholen bereite ich das Mittagessen vor und koche Kürbissuppe. Ich stelle mich schon darauf ein, dass es zumindest dem Mini Chef nicht schmecken wird. Widererwartend sind beide Kinder begeistert und essen mehrere Portionen.

 

Herbstlich: Kürbissuppe

 

Für die Mini Chefin ist heute ein großer Tag, denn sie zieht von der kleinen in die große Gruppe um. Sie ist jetzt ein Eichhörnchenkind. Wir holen sie ab und sie strahlt und zeigt uns alles. Vorn im großen Bereich stehen ganz andere Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Wie die Kletterwand die sie uns direkt vorführt.

 

Kletterwand m Kindergarten

 

Am Nachmittag geht es wie immer zum Fußballtrainig und Muddi hat Abends noch ein Date mit einer Freundin.

 

Krank und Feuerwehrabschlussübung: Unser Samstag

Ich stehe mit den Kindern auf und wir spielen ein wenig Lego. Ich merke aber, dass es mir nicht gut geht und liege bald wieder im Bett.

 

Wochenende in Bildern: Lego Spielspaß mit den Jurassic World Sets

 

Dort bleibe ich auch fast den ganzen Tag. Nachmittag ziehe ich auf die Couch um und deswegen ist das hier auch das letzte Foto vom Samstag.

 

Wochenende in Bildern: Nachmittag auf der Couch mit Fußball

 

Die Kinder gehen am frühen Abend mit dem großen Chef zu einer Feuerwehrabschlussübung bei uns im Örtchen. Beide sind total begeistert und erzählen mir was alles los war.

 

Viel Sonne: Unser Sonntag

Sonntagvormittag basteln und gestalten wir die Einladungen für unsere große Halloween Party nächste Woche.

 

Wochenende in Bildern: Halloween Geister Einladungen

 

 

Die Jungs verschwinden auf den Fußballplatz und wir Mädels kneten.

 

Wochenende in Bildern: Play-Doh Knetspaß

 

Unter anderem mit Arielle.

 

Wochenende in Bildern: Arielle Set von Play-Doh

 

Nachmittag machen wir uns erst kurz auf den Weg zum Fußballplatz.

 

Wochenende in Bildern: Spaziergang am Sonntag

 

Danach geht es sehr lange auf den Spielpaltz wo wir mit Omi das schöne Wetter genießen.

 

Wochenende in Bildern: Spaß auf dem Spielplatz

 

Zuhause wird noch mit Omi eine Teeparty gemacht und dann spielen die Mini Chefin und ich Uno bis die Jungs kommen.

 

Wochenende in Bildern: Uno spielen

 

Und das war unser Wochenende. Wer von euch feiert denn Halloween? Wir lieben das ja und es wird jedes Jahr größer und verrückter. Die Kinder sind auch schon voller Vorfreude und wir planen wieder geniale Sachen.

 

Ich stelle also fest: Mit Kinderaugen betrachtet, fand ich das am Sonntag so cool. Papa und ich waren den ganzen Tag auf dem Sportplatz. So lange war ich noch nie da.

Eure Dajana

Schreibe einen Kommentar